Kettensatz Triton Reactor 450 verstärkt Z.14/38

43,95 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 65,99 €
(Sie sparen 33.4%, also 22,04 €)
Kettensatz Triton Reactor 450 Z.14 /38 verstärkt
Set
sofort verfügbar

voraussichtliche Zustellzeit: 1-4 Tage

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 4 Stunden und 36 Minuten und 00 Sekunden und wir versenden Ihre Bestellung noch heute .
Kettensatz Triton Reactor 450 verstärkt Z.14/38
43,95 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
Set

Kettensatz Triton Reactor 450 Quad Tuning verstärkt Z.14 / 38

kompletter Kettensatz Kit für höhere Endgeschwindigkeit und niedere Motordrehzahlen speziell abgestimmt für Triton Reactor 450.
Maximale Endgeschwindigkeit jetzt möglich mit diesem maximal Kettensatz in längster maximal möglichen Übersetzung!!

vorne Z.14, hinten Z.38 mit verstärkter Kette und Kettenschloss.


(Original 14/40)

(Kette muß ggf. gekürzt werden.)

Ritzel, Kettenrad ist extrem hochwertig dank Made in Germany!

Bitte vor Bestellung Lochkreis vom Kettenrad prüfen!


Ihre Vorteile dadurch:

  • Schont Motor dank niederen Drehzahlen des Motors
  • Weniger Vibrationen
  • weniger Spritverbrauch
  • Niedere Motortemperatur, bessere Thermik!
  • ermüdungsfreieres fahren auf der Straße
  • Maximal Endgeschwindigkeit jetzt möglich!
  • Extrem Verschleißfest, dank speziellem Fräßverfahren!
  • Ritzel + Kettenrad extrem hochwertig 
  • Bei manchen Modellen muß Gehäuse am Ritzel etwas vergrößert werden
  • O-Ring Kette für maximum an Laufleistung 
  • Einfache Montage anstelle dem Original.
 

MADE in GERMANY!

(Bild ist ein Beispielbild)

Hersteller: Esjot
Kategorie: 400 - 450 Reactor / Baja
Artikelnummer: 13820
GTIN: 4057711033489
Hubraum‍: 450
Kategorie‍: Kettensatz
Kraftrad‍: Triton
Marke‍: Esjot
Kraftradtyp‍: Quad ATV UTV
Modell‍: Reaktor
Tuning‍: Mehr Leistung, höhere Endgeschwindigkeit oder bessere Beschleunigung
Zähnezahl‍: 3814

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Artikel